Betreuer_Innen

Unsere erfahrenen und qualifizierten Betreuer_Innen sind engagierte junge Leute aus der Gewerkschaftsarbeit, die gezielt für anders reisen ausgebildet worden sind. Sie arbeiten ehrenamtlich und bekommen kein Geld für ihre Tätigkeit.

Neben Qualifikationen zur Gruppenleitung und Programmdurchführung haben unsere BetreuerInnen auch den Erste-Hilfe- und den DLRG-Rettungsschwimmer-Kurs belegt. Sie kümmern sich um alle organisatorischen Dinge und um den reibungslosen Ablauf der Reise. In der Regel ist das Verhältnis Teamer – Teilnehmer 1:7.

DSC03033

Wir suchen ständig nach jungen Leuten, die sich der Aufgabe eine Jugendreise zu leiten gewachsen fühlen. Unsere BetreuerInnen stammen hauptsächlich aus der gewerkschaftlichen Jugendarbeit. anders reisen ist aber offen für alle, die sich mit uns und unserem Angebot identifizieren können.

Facebook